Inhaltsverzeichnis

 

Vorwort

1 - Support

2 - MCCL Operatoren / Leitung

3 - Gewinnausschüttung

 

§1 Allgemeines

§1.1.1 Geltungsbereich

§1.1.2 Fairplay

§1.1.3 Teilnahme Voraussetzung

§1.1.4 Anmeldevoraussetzung 

§1.1.5 Anmeldegebühren

§1.1.6 Widerruf der Anmeldegebühr

§1.1.7 Team Anmeldung

§1.1.8 Team Pflichten

§1.1.9 Ein Turnier pro Team

§1.2.0 Turnierphasen

§1.2.1 Casten / Streamen der MCCL

§1.2.2 Die Schuldfrage

§1.2.3 Kommunikation der MCCL


 

§2 Turnier, Saison & Match Regelungen

§2.1.1 Ping

§2.1.2 Match Einspruch

§2.1.3 Matchabbruch

§2.1.4 Server Probleme

§2.1.5 Verspätung / Nichterscheinen des Gegners

§2.1.6 Rehost / Spielerverlust

§2.1.7 Ergebnis Aufzeichnung


 

§3 Strafen / Sanktionen der MCCL

§3.1.1 Missachtung des Geltungsbereichs

§3.1.2 Das Brechen des Fairplays

§3.1.3 Fehlerhafte Anmeldedaten 

§3.1.4 Missachtung der Team Pflichten

§3.1.5 Heimliche Live Übertragung

§3.1.6 Team/Spieler verlässt vorzeitig das Match

§3.1.7 Zuschauermodus (Spectator)

§3.1.8 Spielen mit nicht Spielberechtigten/Angemeldeten Spielern

§3.1.9 Versäumen der Ergebnis Aufzeichnung

§3.2.0 Erhöhung des Pings und Ping Probleme

§3.2.1 Vorsätzliche Erhöhung des Pings

§3.2.2 Verspäteter Match Einspruch

§3.2.3 Unsportliches Verhalten eines Spielers in Matches

§3.2.4 Cheaten außerhalb der MCCL

§3.2.5 Turnierspezifisches Regelwerk

§3.2.5 Nicht vom Regelwerk erfasste Situationen

Vorwort

 

1) - Support

Falls es Fragen zum Regelwerk gibt, Probleme beim Verständnis, oder Fehler im Regelwerk zu finden sind. Kann man die MCCL ganz einfach über unseren Discord Server kontaktieren.

 

Discord

 

2) - MCCL Operatoren / Leitung

Bei Vorkommnissen, die nicht durch dieses Regelwerk abgedeckt sind, behält sich die MCCL jedes Recht vor, bei sofortigen Geschehen eigene Regelungen sofort in Kraft zu setzen. Strafen liegen im Ermessen der jeweiligen Operatoren und müssen sofern nicht zwingend erforderlich weitergehend erläutert werden.

 

3) - Gewinnausschüttung

In vielen Turnieren der MCCL gibt es  sogenannte Preispools, nicht in jedem Turnier ist dies gegeben. Das Auszahlen solcher Gewinnsummen ist nur an Personen ab 18 Jahren gestattet, bzw erfolgt nur an solche die sich Ausweisen. Und dies wird auch nur von den Operatoren erfragt.

§1 Allgemeines

1- Die MCCL erwartet Reifes und Soziales Verhalten. Alle Spieler und Teilnehmer unserer Community, Turniere etc. haben das Recht, fair und mit dem nötigen Respekt behandelt zu werden. Ist dies nicht gegeben, und/oder einzelne Personen/Teams verstoßen dagegen, so ist/wird es als unsportliches Verhalten gewertet/anzusehen.

 

2- In der MCCL hat jedes Team dafür sorge zu tragen das alle Spieler aus dem DACH Raum stammen.

Deutschland, Österreich, Schweiz, sowie auch deutsch sprechen & verstehen können.

 

3- Schriftliche & Verbale Attacken auf MCCL Teilnehmer, Operatoren , Admins, Moderatoren ob Privat, auf unserem Discord Server, oder anderen Plattformen sind strikt untersagt.

Diskriminierung, Beleidigungen, Belästigungen, Rassismus, Sexismus, Hassreden sind strikt untersagt.

Das Ausgrenzen aufgrund von Hautfarbe, Religion, Geschlecht sind strikt untersagt.

4- Die Kommunikation findet ausschließlich auf dem Discord Server der MCCL statt.



 

§1.1.1 - Geltungsbereich

Mit der Anmeldung zu einem Turnier etc. der Multigaming Console Competition League akzeptiert man Automatisch das Regelwerk.

§1.1.2 - Fairplay 

1- Das nutzen von Cheats, Bugs, Glitches, Exploits, Maus & Tastatur Rapid Fire Controller, Titan One Adapter, Cronus, Max Macro etc. sowie jegliche Art von Schummel-software/hardware sind ausdrücklich untersagt und führen zu einem Ausschluss aus der MCCL.

 

2- Das nutzen von Scuf Controller, Elite Controller, Razer Controller etc. sind gestattet.

 

§1.1.3 - Teilnahme Voraussetzung

1- Jedes Team muss die Mindestgröße an Teilnehmer erreicht haben.

 

2- Um allgemein überhaupt an einem MCCL Turnier teilzunehmen muss man der Anleitung folgen: 

 

1. ACCOUNT ERSTELLEN

PC: Klicke oben rechts in der Ecke auf "LOG IN" und fülle die Daten in der "Registrierung" aus

Smartphone: Klicke oben rechts in der Ecke auf die 3x Balken und klicke dann auf "LOG IN" dann folgt das gleiche Prozedere.

2. ACCOUNT VERIFZIEREN LASSEN

Klicke unter deinem Profilmenü auf VERIFIKATION, dies leitet dich dann auf unseren Discord Server um. Nun gebe im Kanal #account folgende Daten an um dich zu verifzieren:

- Vorname

- Clan / Team / Orga Namen dem du angehörst

- Und natürlich das du dich verifizieren lassen willst

BEISPIEL:

"Hallo ich bin Orga Leiter von Violent Red ich heiße Brian, ich bin hier um mich zu verifzieren."

Nun erhälst du von den MCCL Operatoren eine Bestätigung, daran zu erkennen das du die Rolle  Verifizierter Account bekommen hast

3. TEAM ERSTELLEN

Nun sobald du verifiziert bist klicke in deinem Account Menü --> "Meine Teams"  ---> "Team Erstellen +"

!! Achtung wenn du deine Daten eingegeben hast und diese bestätigst erscheint immer eine Bestätigungs Nachricht im Bild !!

4. TEAM VERIFIZIEREN LASSEN

Damit ein Team als AKTIV & VERIFIZIERT eingesetzt werden kann muss man als Verantwortlicher im Discord Kanal #Team angeben das man ein Team erstellt hat und das es bestätigt werden möchte.

 

BEISPIEL:

Team Raven | Team Ascension | Team X-Ray sind erstellt worden bitte um Bestätigung.

@MCCLOperator

 

Danach werden deine Teams unter die Lupe genommen und wenn soweit alles in Ordnung wird es eine Bestätigung im gleichen Discord Kanal geben.

5. TURNIER ANMELDUNG

Ein Team muss folgende Dinge aufweisen:

- Team Status: AKTIV

- Verifikation: Verifiziert

 

Zu beachten:

- Ein Team kann aktuell nur zu einem Turnier angemeldet werden

- Das Team muss die erforderliche Mindestanzahl an Teammitglieder für das Turnier aufweisen

 

So weit so gut: 

- Logge dich mit deinem verifzierten Account auf unserer Seite ein

- In deinem Account Reiter klickst du auf "Meine Teams" und klickst beim jeweiligen Team auf "Team Profil bearbeiten"

- Auf der Team Seite musst du nun den gleichnamigen Button "Team Profil bearbeiten" finden und anklicken

- Scroll weiter runter und suche nach der Turnieranmeldung, nun wähle das Turnier aus an dem du es anmelden willst

- Nun speichere die Einstellung in dem du auf "Profil speichern" klickst und fertig ^^ !! Achtung wenn du deine Daten eingegeben hast und diese bestätigst erscheint immer eine Bestätigungs Nachricht im Bild !!

Schriftliche Anmeldung

- Um dein Team final anzumelden ist eine Nachricht im Kanal #Anmeldung Vorrausetzung, wie im folgendem Beispiel:

"Team Raven nimmt am Turnier Gorro teil" ( Team Name nimmt an Turnier Name teil)

Bestätigung

- Sobald die Anmeldung für dein Team bei einem Turnier akzeptiert worden ist, wird dies im Kanal #Bestätigung bekannt gegeben.

ALLGEMEINE INFOS

  • Als Team Chef bzw. als verantwortlicher für alle Team Daten ist ebenso eine regelmäßige Meldung im Kanal # Status-Aktivitätsporotokoll abzugeben. Alle 2x Monate wird der Status aller Teams abgefragt und als Verantwortlicher hat man die Pflicht eine dementsprechende Meldung im Kanal abzugeben ob ein Team noch Aktiv ist oder nicht. Ist der Termin verstrichen so werden die jeweiligen Teams als INAKTIV eingestuft und somit ist ihnen das Spiel & Teilnahmerecht entzogen. Nur wenn man diese Meldung nachträglich nachreicht wird der Status erneut auf AKTIV gesetzt.

!!Nach 2x Wochen INAKTIVITÄT werden solche Teams aus der Datenbank gelöscht!!



 

§1.1.4 - Anmeldegebühren

1- Wenn Anmeldegebühren in einem Turnier der MCCL anfallen, werden diese  von der Turnierleitung sowie von der MCCL ausdrücklich vorher bekannt gegeben sowie deutlich gekennzeichnet.

( Nicht in jedem Turnier sind Anmeldegebühren angesetzt )

 

2- Die Anmeldegebühr für das Team muss vor dem Start auf dem Konto der MCCL verifiziert worden sein.

 


 

§1.1.5 - Widerruf der Anmeldegebühr

Das Team kann die Teilnahme am Turnier jederzeit widerrufen. Ein Anspruch auf die Rückerstattung der Teilnahme Gebühr wird bis zum Ablauf des (10) zehnten Tages vor Turnierbeginn gestattet. Für den Zeitraum danach behält sich die MCCL das Recht vor die Teilnahme Gebühr zu behalten.

 

§1.1.6 - Team Anmeldung

1- Bei der Anmeldung des Teams ist sorge zu tragen das alle Daten wahrheitsgemäß und vollständig sind.

 

2- Bei Veränderungen der Aufstellung in der Teamseite muss dies im #status-protokoll des Discord Bereiches gepostet werden.

 

3- Das nachtragen von Daten ist nur während der Anmeldephase erlaubt.

 

4- Nur Angemeldete Spieler der Teams sind berechtigt an der MCCL bzw. an das jeweilige Turnier teilzunehmen.

 

5- Neben der benötigten Anzahl an Hauptspielern die für ein Match vorgesehen sein müssen, dürfen maximal 5x Auswechselspieler in einer Teamseite eingetragen werden.

6- Sollte ein Spiel/Turnier die maximale Anzahl an Hauptspieler Slots überschreiten so müssen die restlichen Hauptspieler im Ersatzspielerbereich  entsprechend des folgenden Musters gekennzeichnet werden:

Ersatz/Auswechselspieler

Randy [Hauptspieler]

Tim [Hauptspieler]

Steve [Hauptspieler]

Markus

William

7- Das Team hat sich unter folgenden Link durch ihren Team Chef/Clan Leader zu registrieren: https://www.mccl-esports.de/team-registrierung

§1.1.7 - Team Pflichten

1- Die Spieler und Teams sind für ihre Organisation selbst verantwortlich. Die Besitzer des verifizierten Accounts sind verantwortlich, dass die Daten und Verhaltensweisen ihrer Spieler dem Regelwerk entsprechen.

2- Die Personen mit Verifiziertem Account müssen stetig dafür sorgen das die Spielerdaten der Teams die unter ihrem Account laufen stehts aktuell sind.

3- Die Teamaufstellung für das jeweilige Match muss 30min. vor dem Start in den  Discord Kanal #Team-Aufstellung des Turnieres gepostet werden.

4- Die Team Chefs müssen am 15. des Monats alle zwei Monate eine Statusmeldung im Status Kanal des Discord Bereiches posten. Die Meldung hat zu klären ob das Team aktiv oder inaktiv ist. Sollte die Meldung nicht innerhalb des jeweiligen Tages eingehen so wird dies als INAKTIV eingestuft und nach zwei Wochen INAKTIVITÄT wird das betroffende Team aus der MCCL Datenbank gelöscht.


 

§1.1.8 - Ein Turnier pro Team

1- Jedes Team darf sich nur einem offenem Turnier anschließen (sich anmelden).

 

2- Das gleichzeitige Teilnehmen an mehreren Turnieren der MCCL ist nicht gestattet.


 

§1.2.0 - Turnierphasen

Es gibt folgende Phasen vor dem eigentlichen Turnierbeginn.

 

Anmeldephase:

In der Anmeldephase können sich wie der Name sagt Teams zu einem unserer Turnieren anmelden.

 

Trainingsphase:

In der Trainingsphase geben wir unsererseits allen Teams nochmal in ruhe die Möglichkeit sich auf das Turnier vorzubereiten.

 

Turnierbeginn:  Ab dem festgelegten Datum / Uhrzeit beginnt das Turnier.




 

§1.2.1 - Casten / Streamen der MCCL

1- Die MCCL hat Hauseigene Streamer für Live-Übertragungen zur Verfügung, diese sowie offizielle Streaming Partner der MCCL genießen das Vorrecht jedes Turnier - und Ligaspiel streamen/casten zu dürfen.

 

2- Bei der Auswahl welches Spiel gestreamt wird müssen unsere Streamer und offiziellen Streaming Partner der MCCL keine Zustimmung der jeweils betroffenen Teams einholen. 

 

3- Wird ein Match von einem MCCL Operator / Caster LIVE übertragen so sind parallele Übertragungen von Spielern untersagt.

4- Operatoren können auf Wunsch eines Teams einem Match beiwohnen. (Solange dies per Zuschauermodus möglich ist)

 

5- Überträgt ein MCCL Operator / Caster ein Match oder mehrere Matches so sind diese im Ablaufplan dem unterem Beispiel nach gekennzeichnet:

(ACHTELFINALE) | RUNDENFORMAT

TAG | DATUM

[LIVESTREAM DER MCCL / CASTER]

6- Sofern nicht ausdrücklich im Ablaufplan eines Turnieres gekennzeichnet ist das LIVE Übetragen aus der Ego / 3rd. Person Sicht gestattet.

!! ANMERKUNG: Das eigene Match LIVE zu übertragen erfolgt auf eigene Gefahr. Achtung vor "Stream Snipen". ( Gegner schaut in den Stream )

Die MCCL rät dazu eine Verzögerung der Übertragung von mindestens 45sek. einzubauen.!!

§1.2.2 - Die Schuldfrage

Wir gehen von der Unschuld eines jeden Spielers aus, bis das Gegenteil eindeutig bewiesen ist.

§1.2.3 - Kommunikation der MCCL

1- Die Kommunikation der MCCL sowie allgemein die Teilnehmer mit den Operatoren erfolgt über den Offiziellen Discord Server.

 

2- Interne Teamabsprachen, und Match Kommunikation können die Teams ganz nach belieben selbst entscheiden.

 

Link: https://discord.gg/sUJng8A5av

§2.0 - Turnier, Saison & Match Regelungen

§2.1.1 - Ping 

Spieler haben dafür zu sorgen dass ihre Verbindung so gut wie möglich in betrieb ist und der Ping nicht über 150ms steigt.


 

§2.1.2 - Match Einspruch

1- Nur die teilnehmenden Teams des Matches dürfen einen Einspruch im ausgewiesenen Discord Kanal #match-status einlegen.

 

2- Ein Match Einspruch muss innerhalb eines Matches oder davor eingereicht werden, ausführliche Gründe zum Match Einspruch müssen hierbei angegeben sein. Sobald ein Match beendet ist gilt es als gespielt und zählt mit sofortiger Wirkung.

 

3- Der Einspruch wird im ausgewiesenen Discord Kanal eingereicht, dazu werden die Operatoren mit: @Operator markiert und benachrichtigt.

4- Die MCCL Operatoren haben die Entscheidungsgewalt beendete Matches, Karten und Spielverläufe in einem aktiven Turnier zu ändern, jedoch nur wenn folgender Fall eintritt:

  • Verdacht auf Betrug in jedweder Form. (bespitzeln von Match Streams, nutzen von MnK Cronus etc.)

§2.1.3 - Matchabbruch 

Sollte das Match abgebrochen werden/werden müssen, so muss in jedem Falle eine Benachrichtigung im Discord Kanal #Match-Status des jeweiligen Turnieres eingelegt werden.

 


 

§2.1.4 - Serverprobleme

Stürzt der Server während einer Karte ab, versucht man den Spielverlauf wieder aufzunehmen. Sollte dies nicht möglich sein, so wird die gesamte Karte neu gestartet.


 

§2.1.5 - Verspätung / Nichterscheinen des Gegners

1- Sollte nach erfolgtem Karten Bann ein Team noch nicht dem Spiel beigetreten sein, ist das anwesende Team dazu verpflichtet bis 10min nach geplanten Matchbeginn zu warten.

2- Sollte ein Team nach 10 Minuten des geplanten Matchbeginns nicht anwesend und spielbereit sein, so gilt das Match für diese als Verloren und das Resultat ist im Kanal #Ergebnisse anzugeben.

 

3- Das Nichterscheinen beider Teams wird als Niederlage gewertet.



 

§2.1.6 - Rehost / Spielerverlust

Allgemein gilt: Ein Rehost darf nur einmal pro Team und Karte angekündigt sowie durchgeführt werden. In beidseitigem Einvernehmen sind mehrfache Rehosts erlaubt (Schriftliche Nachfrage im jeweiligen Discord Kanal)

 

Ankündigen beinhaltet:

Eine eindeutige Nachricht im Discord Kanal #Match-status des jeweiligen Turniers mit Markierung der Operatoren : @Operator

 

1- Ein Rehost darf nur in den ersten 60 sek. des Karten Starts angekündigt und durchgeführt werden. Dies spielt sich praktisch so ab, Karte beginnt→ Team Leader schreibt in den Discord Kanal “Führen Rehost durch @Operator” → Team verlässt gemeinsam und vollzählig die Karte.

2- Sind die 60sek. abgelaufen muss die Runde zu ende gespielt werden.

 

3- Falls eine Wiederherstellung des vorherigen Spielverlaufs nicht möglich ist, so muss die gesamte Karte neu gestartet werden.

 

4- Fliegt ein Spieler aus der Runde/Karte hat er die Möglichkeit durch nutzen eines Rehosts wieder zurückzukehren.

 

5- Fliegt nach einem Rehost ein Spieler erneut raus, muss das Team in Unterzahl die Karte beenden.


 

§2.1.7 - Ergebnis Aufzeichnung

Allgemein gilt, das Ergebnis wird nach Karten und nicht nach gewonnenen Runden den Operatoren mitgeteilt.

 

1- Es muss innerhalb von 10 Minuten nach Matchende (Ende der Karte) in den jeweiligen Discord Kanal #Ergebnisse gepostet werden.

 

2- Im Fall eines Match Einspruchs wird die Situation von den Operatoren zunächst bewertet.

 

3- Screenshots vom Scoreboard sind gestattet, und müssen im Fall eines Einspruchs von den Operatoren eingesehen werden.

 

4- Das Manipulieren, in jedweder hin Sicht ist strengstens untersagt.

§3 Strafen / Sanktionen

 

§3.1.1 - Missachtung des Geltungsbereichs

1- Sofern ein Team (oder Spieler) sich dazu entschließt, das Regelwerk zu missachten wird es/er sofort des Turnieres verwiesen.

 

2- Ebenfalls erfolgt ein Ausschluss, wenn Entscheidungen von Operatoren nicht befolgt werden.

 

§3.1.2 - Das Brechen des Fairplays

1- Wer des Betruges, Cheating etc. überführt worden ist wird auf Lebenszeit aus der MCCL ausgeschlossen.

 

2- Alle Matches eines Teams, welches gegen §3.1.2 Nr.1 verstoßende Spieler beinhaltet, werden als verloren gewertet. Zudem erhalten entsprechende Teams ein Sanktions Ticket.

 

3- Die Einschätzung von unsportlichem Verhalten wie Beleidigungen, respektlosem Umgang, provozierender Sprache und Verhalten liegt im Ermessen der Operatoren .

 

4- Je nach Härte des Vorgefallenen können Matches als Niederlage gewertet werden.


 

§3.1.3 - Fehlerhafte PSN ID

Fehlerhafte PSN ID's sind PSN Namen die falsch in der Teamseite angegeben worden sind.

Beispiel:

Anmeldung - Ray4z_Falk

Im Spiel - Ray4Az_Falk

Die ID's müssen 100% stimmen.

1- Sind fehlerhafte PSN ID's vor Matchbeginn in einem Team entdeckt worden, so dürfen die betroffenden Spieler laut §1.1.6 Nr.4 nicht teilnehmen.

2- Hat ein Team Spieler mit fehlerhafter PSN ID als diese in der Anmeldungen angegeben worden ist ein Match zu ende gespielt, hat das betroffene Team das Match vollständig verloren.

§3.1.4 - Missachtung der Team Pflichten

Sollte ein Team seinen Pflichten nicht nachkommen oder sich sichtlich nicht an Terminfindungen, Kontaktaufnahmen etc. beteiligen, so entscheiden die jeweiligen Organisatoren über eine Strafe.


 

§3.1.5 - Heimliche Live-Übertragungen

1- Überträgt ein Spieler dennoch heimlich obwohl ein MCCL Operator / Caster dies bereits tut, so verliert das jeweilige Team jedes Match in dem der Spieler teilgenommen und LIVE übertragen hat.

 

§3.1.6 - Team / Spieler verlässt vorzeitig das Match

1- Sollte das gesamte Team das laufende Match verlassen, wird dieses als Niederlage gewertet. 

 

2- Sollte ein Spieler frühzeitig das laufende Match verlassen, so hat das Team dieses Spielers kein Recht auf eine Unterbrechung oder Pausierung. Für Ersatz oder Wiedererscheinung ist das jeweilige Team selbst zuständig.


 

§3.1.7 - Zuschauermodus (Spectator)

1- Befindet sich während eines Matches ein Zuschauer im Spiel, der weder von den Teams noch von den MCCL Operatoren genehmigt wurde, wird das Match an dem Punkt wiederholt in dem die Person eingetreten ist.

 

2- Wenn ein MCCL-Spieler diesen Verstoß begangen hat, wird dieser aus dem Turnier ausgeschlossen.

 

3- Begeht ein Spieler von einem der anwesenden Teams ein solchen Verstoß, verliert das jeweilige Team automatisch das Match.

 


 

§3.1.8 - Spielen mit nicht Spielberechtigten / Angemeldeten Spielern

1- Spielt ein Team mit nicht Angemeldeten Spielern, so verliert das Team jedes Match automatisch an den der besagte Spieler teilgenommen hat.

 

2- Spieler müssen um Spielberechtigt zu sein Angemeldet werden sowie im Team Profil der MCCL einsehbar sein ( Hauptspieler / Reservespieler )

 

§3.1.9 - Versäumen der Ergebnis Aufzeichnung

1- Wenn man versäumt das Matchergebnis den MCCL Operatoren mitzuteilen, geht man davon aus dass das Match so passiert ist wie vom anderen Team berichtet worden ist.

 

2- Versäumen es beides Teams ihr Ergebnis mitzuteilen, gilt das Match für beide verloren.

 

§3.2.0 - Erhöhung des Pings & Ping Probleme

1- Sollte ein Spieler über mehrere Runden einer Karte (mindestens 2) konstant einen Ping über 150ms aufweisen, hat er eine mindestens 10 sec. dauernde Handyaufnahme in dem jeweiligen Discord Kanal zu posten, in welcher ein relativ konstanter ms wert zu erkennen ist. Die Aufnahme hat während des Matches zu erfolgen. Falls eine Videoaufnahme nicht möglich ist, kann dieser durch Screenshots in engen Zeitlichen Abstand ersetzt werden; über deren Zulässigkeit entscheiden die Operatoren oder die Leitung.


 

2- Das benachteiligte Team kann das Gegnerteam auf die Pingerhöhung aufmerksam machen, in diesem Fall ist das Team mit den erhöhten Pings zu folgenden Möglichkeiten verpflichtet:

- Denn Spieler mit erhöhten Ping aus dem Match zu entfernen.

- Ein Rehost durchzuführen

- Der Spieler darf nach verlassen einmal ein Wiedereintritt vornehmen, sollte dies das Problem nicht beheben, muss das Team in unterlegener Zahl das Match zu ende spielen.

 

3- In Sonderfällen und/oder nicht erfassten Vorkommnissen unterliegt es den Operatoren , entsprechende Entscheidungen zu treffen.

§3.2.1 - Vorsätzliche Erhöhung des Pings

1- Sollte ein Spieler seinen Ping künstlich erhöhen, (durch Zusatzprogramme, besondere

Einstellungen, Downloads, etc.) so wird dies wie §3.1.2 (Fairplay) geahndet.

 

2- In Sonderfällen und/oder nicht erfassten Vorkommnissen unterliegt es den Operatoren ,

entsprechende Entscheidungen zu treffen.


 

§3.2.2 - Verspäteter Einspruch

Sollte ein Einspruch nach der dafür vorgesehenen Frist erfolgen, gilt dieser als verspätet und wird nicht berücksichtigt.

 

§3.2.3 - Unsportliches Verhalten eines Spielers im Match

Folgende Aktionen sind untersagt und werden als unsportliches Verhalten angesehen:

- T-Bag ( Ob auf der Leiche, oder einfach so im stehen, im laufen )

- Attackieren von Leichen ( Schießen, schlagen, zerstückeln etc. )

 

Es wird gleich wie  §3.1.2 Brechen des Fairplays behandelt.

 

§3.2.4 - Cheaten außerhalb der MCCL

Sollte ein aktiver MCCL -Spieler in einem anderen Spiel bzw. außerhalb der MCCL gecheatet haben, wissentlich mit gesperrten Accounts spielen oder in Verbindung zu solchen stehen, so wird der Spieler auf Lebenszeit aus der MCCL verbannt. Dies betrifft beispielsweise Anti Cheat-Systeme.

Ausnahmen können für Einzelfälle von der Liga Leitung ausgesprochen werden. (Bspw: VAC Ban durch unabsichtlich auf Cheat-Server gelandet)

 

§3.2.5 - Turnierspezifisches Regelwerk

Das Regelwerk eines jeweiligen Turnieres steht über dem Allgemeinen Regelwerk der MCCL, was die Spielspezifischen Regeln angehen. Nicht jedoch die Verhaltensweisen.

§3.2.6 - Nicht vom Regelwerk erfasste Situationen

1- Was ein nicht erfasstes Vergehen ist und wie dieses gewertet wird, unterliegt der Entscheidung der MCCL Leitung und deren Operatoren . 

 

2- Jegliche Art von nicht genannten unfairem oder unsportlichem Verhalten wird von den MCCL Operatoren (je nach Grad des Verstoßes und der jeweiligen Situation) bestraft.